Der Preis

Ein Qualitätssiegel zum Hören

Die Jurys

Mit Leidenschaft für Qualität

Übersicht Aktuelles

Lest! - und hört!

Deutscher Hörbuchpreis 2005 in der Kategorie »Das besondere Hörbuch«

parlando_brueckner.gif
parlando — Edition Christian Brückner
»PARLANDO«, Berlin

Der Preis wird verliehen an die Herausgeber Christian und Waltraut Brückner.

"Meine Zusammenstellung ist absolut subjektiv", bekennt Christian Brückner, und was für sein Hörbuch mit ausgewählten Gedichten Hölderlins gilt, könnte auch seine Edition »parlando« insgesamt charakterisieren. Denn deren Programm folgt keinem Schema: Prosa, Lyrik und politische Schriften, Klassiker und Zeitgenossen, deutsche Romantik, amerikanischer Realismus, persische Mystik – es erklingt, was dem literarischen Gespür des Vorlesers Christian Brückner entspricht, was seine Leselust weckt und seine Lesekunst inspiriert. Bislang rund vierzig Titel umfasst die Hörbuchedition, die Christian und Waltraut Brückner ins Leben gerufen haben, und die vor allem durch die unverwechselbare Stimme des Vortragenden ihr besonderes Profil gewinnt.

Aus der Begründung der Jury:
Was kann eine Stimme und das Programm eines Hörbuchverlages verbinden? Eine Stimme kann "Programm" sein, Markenzeichen, Prädikat für herausragende Vorlesekunst. Das ist die erste, die wichtigste Verbindung von Christian Brückner und dem Programm des von ihm und seiner Frau Waltraut initiierten Hörbuch-Labels »parlando«. Aber seine Stimme und das »parlando«-Programm verbindet noch etwas Subtileres: das Zögern. Jedem Satz, den Brückner auf den Hörbüchern von »parlando« spricht, hört man an, dass seine Worte vorher gewogen wurden, nach-gedacht, in den Rhythmen des Textes verortet wurden. Er nutzt die literarischen Texte nicht, um sich wie ein Schauspieler "Auftritte" zu verschaffen. Hauptdarsteller aller Parlando-Hörbücher ist die Sprache selbst mit ihren Brüchen, Zwischentönen, Abgründen, Höhepunkten.

Diese Bedachtheit, dieses Kunstverständnis und dieser Anspruch an die Arbeit an einem Text zeichnet auch die Zusammenstellung des Programms der Edition »parlando« aus. Hier wird wie in kaum einem anderen Hörbuchverlag der kaufmännische Gedanke hinter den künstlerischen Anspruch zurückgestellt, hinter den Impetus, bedeutende Texte – politische wie die von Chomsky und Thoreau, literarische wie die von Rilke, Carver, Johnson, Flaubert – als Hörbuch zugänglich zu machen und sie somit auf neue Weise der Gegenwart zu erschließen.

Christian Brückner, geb. 1943, war nach dem Studium der Publizistik, Germanistk und Theaterwissenschaft an Theatern in Berlin, Klagenfurt, Freiburg i.Br. und New York engagiert. Seit etwa 1970 arbeitet er als Sprecher in Hörspielen und Fernsehfeatures sowie als Synchronsprecher. In ARD-Programmen und bei öffentlichen Veranstaltungen ist er außerdem mit Literaturlesungen hervorgetreten. Er lebt in Berlin und New York City.

Waltraut Bückner absolvierte nach dem Studium ein Volontariat in der WDR-Schulfunkredaktion. Nach der Heirat mit Christian Brückner und der Geburt zweier Söhne schrieb sie Kinderhörspiele für den WDR-Schulfunk. Während des Aufenthalts der Familie in Larchmont, N.Y. von 1984 bis 1986 war sie für den Sender WFUV als Journalistin bei den Vereinten Nationen tätig. Nach der Rückkehr nach Berlin arbeitete sie als Synchronautorin und -regisseurin. Zusammen mit ihrem Mann gründete sie 2000 die Edition »parlando«.

Waltraut und Christian Brückner

Die Laudatio auf Christian und Waltraut Brückner hält der Verleger Helge Malchow.

Aktuelles

28.02.2019 – Presse, Hörbuchpreis

Deutscher Hörbuchpreis 2019: „Transformer“ gewinnt in der neuen Kategorie „Bester Podcast“

Der Preisträger des Deutschen Hörbuchpreises 2019 in der erstmals vergebenen Kategorie „Bester...

weiter
07.02.2019 – Presse, Hörbuchpreis

Deutscher Hörbuchpreis 2019: Eva Meckbach und Gert Heidenreich für herausragende Sprecherleistungen geehrt / „Rotes Bayern“ ist das „Beste Sachhörbuch“

Die ersten Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises 2019 stehen fest: Ausgezeichnet werden Eva...

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Sponsoren 2019

Teilen

© 2019 Deutscher Hörbuchpreis e.V.