Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2012 in der Kategorie
»Beste Interpretin«

Die Tribute von Panem. Flammender Zorn
Suzanne Collins
Oetinger audio
Maria Koschny
Hörbeispiel:

Kurzbeschreibung:
Im letzten Teil der Panem-Trilogie tobt der Krieg der dreizehn Distrikte gegen die Hauptstadt. Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit, doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der von der Regierung als Waffe gegen die Rebellen eingesetzt werden soll. Als Katniss merkt, dass auch die Rebellen sie für ihre Ziele missbrauchen wollen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt.

Aus der Jurybegründung:
Maria Koschny erweist sich als sprecherische Idealbesetzung für die „Tribute“ und den titelgebenden „flammenden Zorn“. Ihre harte, eher nüchterne Stimme passt perfekt zu dem kompromisslosen, unerbittlichen Text, dessen Ausweglosigkeit sie überzeugend zu transportieren weiß. Sie verleiht ihm Flügel, die in die Zukunft tragen.

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Veranstaltungen, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: Die Preisträger*innen in sechs Kategorien

In einer Live-Radiosendung des Westdeutschen Rundfunks wurden heute Abend die Gewinner*innen des Deu …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: 15 Nominierte im Finale / Preisverleihung am 26. Mai 2021 live auf WDR 5

Die 15 Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2021 stehen fest: In fünf Kategorien hat die Nomin …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.