Die Podcast-Jury

Zum dritten Mal wird beim Deutschen Hörbuchpreis der "Beste Podcast" ausgezeichnet.
Drei Podcast-Expert*innen entscheiden über den Gewinner / die Gewinnerin in dieser Kategorie:

Rohita Nadia Bruckmann ist Texterin und Dozentin. Ihre Fachgebiete sind Storytelling und authentische Kommunikation. Das Texten unterrichtet sie seit 2015: früher an der Akademie Deutsche POP. Heute hält sie die Seminare, Webinare und Workshops deutschlandweit, u. a. für die Akademie des Texterclubs sowie ihr eigenes Label Wortezauber. Als Onlinerin mit Magister (Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Germanistik und Philosophie) sind starke Inhalte und Geschichten ihre Kernkompetenz. Für den WDR ist sie seit 2000 in unterschiedlichen Funktionen tätig: Zurzeit unterstützt  sie in freier Mitarbeit das Audioteam im Kompetenzzentrum Audio & Voice und berät u. a. Redaktionen zum Thema Podcast. Audiofan ist sie, seit sie mit ca. fünf Jahren die ersten Hörspielkassetten bekommen hat.  

Alexander Freise ist freier Berater des WDR Kompetenz-Zentrums Audio & Voice und für 1LIVE als Podcast-Experte im Einsatz. Er berät regelmäßig verschiedenste Redaktionen innerhalb der ARD (z.B. die Sportschau, Quarks, funk, mdr next, New York usw.) und hilft darüber hinaus Unternehmen sowie Einzelpersonen mit relevanten Themen (u.a. Aktivist*innen von Fridays für Future) bei der Formatentwicklung, der Produktion, dem Vertrieb und der Verbreitung von Podcasts. Er selbst ist Podcaster und Musiker (M. Mus.). Durch diesen Background kennt er die Vertriebsstrukturen und kann Marktentwicklungen sowie inhaltliche Trends besonders gut einschätzen. Alexander Freise unterrichtet auch an der Universität in Köln.

 

Verena Gebauer ist freiberufliche Mitarbeiterin im Kompetenzzentrum Audio & Voice des Westdeutschen Rundfunks in Köln. Hauptschwerpunkte sind das Verbreiten und Vermarkten von Podcasts sowie die inhaltliche Beratung bei der Formatentwicklung. Außerdem ist sie für das Projektmanagement der Smartphone-Apps der Wellen 1LIVE, COSMO, WDR 2, WDR 4 und WDR 5 mitverantwortlich. Ihr Einsatz auf inhaltlicher und technischer Ebene verfolgt dabei immer klar das Ziel, das Medium Podcast für die Hörerinnen und Hörer noch attraktiver zu machen. Verena Gebauer hat in Köln Media Management studiert.

 

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Veranstaltungen, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: Die Preisträger*innen in sechs Kategorien

In einer Live-Radiosendung des Westdeutschen Rundfunks wurden heute Abend die Gewinner*innen des Deu …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: 15 Nominierte im Finale / Preisverleihung am 26. Mai 2021 live auf WDR 5

Die 15 Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2021 stehen fest: In fünf Kategorien hat die Nomin …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.