– aus der Kategorie: Veranstaltungen, Presse

Martin Baltscheit und Uwe-Michael Gutzschhahn auf dem Frankfurter mediacampus

Zum krönenden Abschluss des DHP 2013 waren wir am 3. Juni zu Gast im Frankfurter mediacampus, den Schulen des Deutschen Buchhandels. Dem Anlass entsprechend bevölkerten etliche Fantasiegestalten den Veranstaltungsort, zur Einstimmung gab es - ebenso stilgerecht - Kakao:

“Hier ist eine Geschichte,
ein unglaubliches Stück.
Bevor es losgeht, lehn dich zurück.

Hol dir ‘ne Decke,
ein kuschliges Kissen.
Mach’s dir bequem.
Den Kakao nicht vergessen?”

Martin Baltscheit, Preisträger in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch", erweckte in unnachahmlicher Art die Einwohner aus "Zorgamazoo" zum Leben. 

Uwe-Michael Gutzschhahn, der deutsche Übersetzer des englischen Langgedichts, gab spannenden Einblick in seine Arbeit. 

Juror Dr. Franz Josef Görtz (Preisträgerjury) sowie Esther-Maria Roos, Geschäftsführerin des Vereins Deutscher Hörbuchpreis, beantworteten Fragen des Publikums und der anderen Podiumsgäste.

Moderiert wurde die Veranstaltung von den Auszubildenden des mediacampus.

Der ausführliche Bericht mit dem ebenso schönen wie passenden Titel "Fest für die Sinne" ist nachzulesen auf der Website des mediacampus

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Veranstaltungen, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: Die Preisträger*innen in sechs Kategorien

In einer Live-Radiosendung des Westdeutschen Rundfunks wurden heute Abend die Gewinner*innen des Deu …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: 15 Nominierte im Finale / Preisverleihung am 26. Mai 2021 live auf WDR 5

Die 15 Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2021 stehen fest: In fünf Kategorien hat die Nomin …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.