Der Preis

Ein Qualitätssiegel zum Hören

Die Jurys

Mit Leidenschaft für Qualität

Übersicht Aktuelles

Lest! - und hört!

Die Kinderjury

Seit 2012 wählt eine Kinderjury das „Beste Kinderhörbuch“ aus. Die Gewinner empfinden das als einen echten „Ritterschlag", denn hier entscheiden nicht nur (junge) Fachleute, sondern auch diejenigen, für die diese Hörbücher gedacht sind!

DHP 2018: Die Kinderjury des Ulla-Hahn-Hauses in Monheim

Wir freuen uns sehr, dass das Ulla-Hahn-Haus in Monheim am Rhein die Kinderjury für den DHP 2018 zusammengestellt und betreut hat. Wir danken den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für ihr Engagement und die tolle Zusammenarbeit!

Drei Mädchen und zwei Jungen haben diesmal über das "Beste Kinderhörbuch" entschieden: Ayoub (13), Faris (10), Maline (11), Miriam (12) und Molly (11) waren die Monheimer JurorInnen.

Lesen, Schreiben, ausprobieren! Das ehemalige Elternhaus der Schriftstellerin Ulla Hahn in Monheim am Rhein ist heute ein Zentrum für Sprach- und Leseförderung und Literaturvermittlung. Hier sind alle, vom Kleinkind bis zum Erwachsenen, eingeladen, Literatur aus nächster Nähe zu erleben.

Regelmäßige Angebote im Haus wie Leseclub, Bücherkinder oder Studio X werden ergänzt durch Workshops u.a. zum Poetry-Slam, Hörspiel oder zum digitalen Geschichtenerzählen. So können Kinder und Jugendliche die Vielfalt des schöpferischen Ausdrucks kennenlernen. Durch Lesungen werden Begegnungen mit Autorinnen und Autoren ermöglicht. Besondere Aktionen wie jüngst die #Bookchallenge Monheim in Kooperation mit dem Rheinischen Lesefest Käpt‘n Book gehen neue mediale Wege der Literaturvermittlung. 
Alle zwei Jahre wird zudem der Wi(e)derworte-Preis durch eine Jugendjury vergeben. Eltern, Fachkräfte und Ehrenamtliche erhalten Beratung und Unterstützung – hier wird die Lust am Vorlesen geweckt!
Durch enge Kooperationen mit Bildungs-, Sozial- und Kultureinrichtungen soll der lebendige Kontakt mit Literatur allen Kindern ermöglicht werden, unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft. Im Ulla-Hahn-Haus stehen die Türen offen für die wunderbare Welt der Literatur!

Dankenswerterweise wurde die Kinderjury des DHP 2018 mit einer Preisgeldpatenschaft durch die "Tonies" (Boxine GmbH) unterstützt.

Kinderjury Ulla-Hahn-Haus © Norbert Jakobs
v.l.n.r.: Ayoub, Molly, Maline, Faris und Miriam

....und vorher?

Die Kinderjury für den DHP 2017 wurde vom Literaturhaus Bonn und der Stadtbibliothek Bonn als Kooperationspartner betreut und bleibt uns in bester Erinnerung.

Die Kinderjury für den DHP 2016 wurde von den Mitarbeiterinnen der Kinderzeitung "Duda" (DuMont Rheinland) ausgewählt und betreut, das Preisgeld stifteten die DEVK Versicherungen.

Die Kinderjury 2015 wurde durch das Engagement des „Jungen Literaturhauses Köln“ und der DEVK Versicherungen unterstützt.

Die Kinderjury der Jahre 2012 bis 2014 wurde ausgesucht und betreut von der Redaktion des Kindermagazins ZEIT LEO.

Wir danken allen Kooperationspartnern für die materielle und tatkräftige Unterstützung und die gute Zusammenarbeit!

Aktuelles

01.02.2018 – Presse, Hörbuchpreis

Franziska Hartmann ist Preisträgerin in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch"

Der Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises in der Kategorie Bestes Kinderhörbuch steht fest. Es ist...

weiter
25.01.2018 – Presse, Hörbuchpreis

Deutscher Hörbuchpreis 2018: Valery Tscheplanowa und Andreas Fröhlich für exzellente Sprecherleistungen geehrt / Sonderpreis für Eva Mattes

In sechs von sieben Kategorien stehen die Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises 2018 fest:...

weiter
11.01.2018 – Presse, Hörbuchpreis

Deutscher Hörbuchpreis 2018: 18 Nominierte im Finale

18 Hörbücher stehen im Finale des Deutschen Hörbuchpreises 2018: Jeweils drei Produktionen in sechs...

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Partner & Sponsoren 2018

Teilen

© 2018 Deutscher Hörbuchpreis e.V.