Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2015 in der Kategorie
»Beste verlegerische Leistung«

Wir waren furchtbar gute Schauspieler
F. Scott und Zelda Fitzgerald
der Hörverlag
Hörbeispiel:

Kurzbeschreibung:
Als sich das Zusammenleben des glamourösen Schriftsteller-Ehepaares F. Scott und Zelda Fitzgerald in eine Hölle verwandelt hatte, suchten sie Hilfe bei einem Psychiater. Er protokollierte die Gespräche auf Wunsch des Ehemanns Wort für Wort. Das Dokument einer zermürbenden Hassliebe wurde von dem Medienwissenschaftler Lutz Hachmeister gehoben und nun vertont. Ein ausführliches Booklet liefert ergänzende Informationen.

Jurybegründung:
Das Hörbuch ist ein eindrucksvolles Psychogramm von Persönlichkeiten, die mit Scharfsinn Gefühle wie Missgunst, Angst und Depression als Waffen gegeneinander schmieden. Die Dialoge wurden zu Szenen einer Ehe montiert, hervorragend gesprochen von Birgit Minichmayr, Tobias Moretti und Lutz Hachmeister in den Rollen des Ehepaars und des Psychiaters. Ein Hörkunststück mit intensiver, auch heute gültiger Wirkung – so zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.