Deutscher Hörbuchpreis 2009 in der Kategorie »Bester Interpret«

Ilias
Homer
der hörverlag/München
Preisträger bester Interpret: Manfred Zapatka
Hörbeispiel:

Kurzbeschreibung:
Die "Ilias" berichtet von 51 Tagen des zehn Jahre lang dauernden Krieges um Troja. Sie beginnt damit, dass der Thessalier Achilles sich nicht mehr an den Kämpfen beteiligt. Hektor, der älteste Sohn des Trojanerkönigs Priamos, erschlägt Patroklos, den Freund von Achilles. Um Patroklos zu rächen, beteiligt Achilles sich wieder an den Kämpfen, tötet Hektor im Zweikampf und lässt dessen Leiche dreimal um Troja herumschleifen.

Jurybegründung:
"Klug hält Zapatka Dialoge und Erzählpassagen auseinander. Einerseits gibt er in direkter Rede gegnerischen Wortführern stimmliches Profil oder versetzt sich in Kontroversen von Göttern und Göttinnen. Andererseits waltet er souverän über allen Fronten. Seine vielseitige Stimme trägt und prägt Homers Erzählkosmos. Mehr noch, die Spannweite seiner Tonlagen wie sein Sinn für Tempi und Pausen erschließen das große Werk."

Manfred Zapatka, geboren 1942 in Bremen, studierte an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Nach Engagements in Freiburg, Essen und Stuttgart war er über zwanzig Jahre an den Münchner Kammerspielen. Seit den achtziger Jahren ist Zapatka auch im Fernsehen präsent. Ferner wirkte er in zahlreichen Hörspielen mit.

Manfred Zapatka

© Noel Tovia Matoff

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: 15 Nominierte im Finale / Preisverleihung am 26. Mai 2021 live auf WDR 5

Die 15 Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2021 stehen fest: In fünf Kategorien hat die Nomin …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020 für Matthias Matschke und Sascha Maria Icks / „Leonora“ ist „Bester Podcast“

Die weiteren Gewinner*innen des Deutschen Hörbuchpreises 2020 stehen fest: Matthias Matschke erhält …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.