Deutscher Hörbuchpreis 2009 in der Kategorie »Bestes Kinderhörbuch«

Der Krieg der Knöpfe
Louis Pergaud
Headroom
Musik: Henrik Albrecht
Hörbeispiel:

Kurzbeschreibung:
Bewaffnet mit Gummischleudern und Kieselsteinen liefern sich die Kinder von Longeverne und Velran erbitterte Kämpfe. Den Besiegten werden sämtliche Knöpfe von ihren Kleidern geschnitten. Da rutscht dann nicht nur das Herz in die Hose, sondern gleich die Hose selbst. Auch die Idee, nackt in den Kampf zu ziehen, ist nicht der Weisheit letzter Schluss!

Jurybegründung:
"Die Regisseurin Judith Lorentz schafft eine Neuversion, die den Kinderbuchklassiker originell akustisch erschließt. Sie baut dabei auf Henrik Albrechts Komposition, auf ein pfiffiges Sprecherensemble und auf ihren souveränen Sinn für Rhythmus und Zwischentöne. Musikalität, Relevanz und Witz vereinen sich zum Hörvergnügen."

Judith Lorentz, geboren 1974 in Berlin, studierte Germanistik und Spanisch in Berlin, Freiburg, Madrid und Buenos Aires. 2003-2005 absolvierte sie beim Südwestrundfunk ein Regie-Volontariat. Sie lebt als Regisseurin und Bearbeiterin in Berlin, ist verheiratet und hat eine Tochter. Judith Lorentz hat bereits zahlreiche Produktionen begleitet u. a. „Etwas mehr links“, welches Hörspiel des Monats August 2007 war.

Judith Lorentz

© Anke Beims

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Veranstaltungen, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: Die Preisträger*innen in sechs Kategorien

In einer Live-Radiosendung des Westdeutschen Rundfunks wurden heute Abend die Gewinner*innen des Deu …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: 15 Nominierte im Finale / Preisverleihung am 26. Mai 2021 live auf WDR 5

Die 15 Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2021 stehen fest: In fünf Kategorien hat die Nomin …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.