– aus der Kategorie: Hörbuchpreis, Veranstaltungen

Der Deutsche Hörbuchpreis auf der Frankfurter Buchmesse

Traditionell präsentiert der Deutsche Hörbuchpreis einen Preisträger des letzten Jahrgangs auf der Frankfurter Buchmesse, während zugleich die neue Wettbewerbsrunde begonnen hat - so auch in 2013. Am Messe-Sonntag konnten wir dem Publikum eine ebenso virtuose wie vergnügliche Kostprobe bieten:

Martin Baltscheit, von der ZEIT LEO-Kinderjury zum Gewinner in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch" gekürt, las aus dem Langgedicht "Zorgamazoo" von Robert Paul Weston, ins Deutsche übersetzt von Uwe-Michael Gutzschhahn. 

Moderiert wurde die Veranstaltung von Esther-Maria Roos, Geschäftsführerin des Vereins Deutscher Hörbuchpreis.

ARD Forum, F.0
Sonntag, 13.10.2013
10.30 - 11.00 Uhr

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2022: Die Preisträger:innen

Die Gewinner:innen des Deutschen Hörbuchpreises 2022 wurden am Abend des 15.3.2022 in einer …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2022: 18 Nominierte im Finale / Preisverleihung am 15. März 2022 live bei WDR 5

Die 18 Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2022 stehen fest. In sechs Kategorien hat die Nomi …

weiter
– Hörbuchpreis, Veranstaltungen, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: Die Preisträger*innen in sechs Kategorien

In einer Live-Radiosendung des Westdeutschen Rundfunks wurden heute Abend die Gewinner*innen des Deu …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2022 Deutscher Hörbuchpreis e.V.