Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2013 in der Kategorie
»Beste Interpretin«

Der Zwerg reinigt den Kittel
Anita Augustin
Hörbuch Hamburg
Mechthild Großmann
Hörbeispiel:

Kurzbeschreibung:
Rentnerin Almut und ihre drei Freundinnen ergaunern sich durch simulierte Pflegebedürftigkeit einen Daueraufenthalt im Altenheim auf Kosten des Staates. Doch was als „Ferien für immer“ geplant war, nimmt für die rabiate Seniorinnen-Bande ein schlechtes Ende: Die vier Omas landen im Knast. Anita Augustins schwarzhumoriger Roman ist eine bitterböse Persiflage auf das Altwerden und die Probleme einer alternden Gesellschaft.

Jurybegründung:
Mit einer tiefen inneren Ruhe, die der Aggressivität und Spannung der Geschichte nicht entgegensteht, erweist sich Mechthild Großmann als souveräne und authentische Hüterin des Textes. Nichts wird beschönigt, aber auch nichts denunziert, selbst den makabersten Sätzen vermag sie bissigen Charme zu geben. Individuelle Zwischentöne, die nicht geschrieben stehen, zeichnen die außerordentlich variable Interpretation aus.

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020 für Matthias Matschke und Sascha Maria Icks / „Leonora“ ist „Bester Podcast“

Die weiteren Gewinner*innen des Deutschen Hörbuchpreises 2020 stehen fest: Matthias Matschke erhält …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020 für Camilla Renschke, Christian Berkel und Jürgen von der Lippe / „Die Jahre“ ist „Bestes Hörspiel“

Der Verein Deutscher Hörbuchpreis gibt die diesjährigen Gewinner in vier von sieben Kategorien …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.