Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2016 in der Kategorie
»Bestes Kinderhörbuch«

Keiner hält Don Carlo auf
Oliver Scherz
Silberfisch im Hörbuch Hamburg Verlag
Hörbeispiel:

Kurzbeschreibung:
Seit fast einem halben Jahr wartet der elfjährige Carlo sehnsüchtig auf seinen Vater. Der ist in seine Heimatstadt Palermo zurückgekehrt, nachdem Carlos Mutter ihn hinausgeworfen hat. Jetzt hat Carlo das Warten satt und macht sich kurzerhand selbst auf die Reise von Bochum nach Sizilien: ganz allein, mit Nachtzug, Taxi und Fähre - und mit dem festen Willen, seinen Vater zurückzuholen.

Jurybegründung:
Man muss ihn einfach lieb haben, den kleinen Halbitaliener Carlo, der sich auf die abenteuerliche Suche nach seinem Papa macht. Buchautor Oliver Scherz hat die spannende und aus Carlos Perspektive erzählte Geschichte selbst eingelesen und mit kleinen Musikstücken aufgelockert. Er schafft es, einen eigenen Carlo-Sound zu kreieren, der die jungen Hörer fesselt.

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020 für Matthias Matschke und Sascha Maria Icks / „Leonora“ ist „Bester Podcast“

Die weiteren Gewinner*innen des Deutschen Hörbuchpreises 2020 stehen fest: Matthias Matschke erhält …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020 für Camilla Renschke, Christian Berkel und Jürgen von der Lippe / „Die Jahre“ ist „Bestes Hörspiel“

Der Verein Deutscher Hörbuchpreis gibt die diesjährigen Gewinner in vier von sieben Kategorien …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.