Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2017 in der Kategorie<
»Bestes Hörspiel«

Anders - Das Hörspiel
Andreas Steinhöfel (Autor), Angeli Backhausen (Regie), Karlheinz Koinegg (Bearbeitung)
Silberfisch im Hörbuch Hamburg Verlag/ Westdeutscher Rundfunk
Hörbeispiel:

Kurzbeschreibung:
Nach einem kuriosen Unfall an seinem zwölften Geburtstag fällt Felix Winter für neun Monate ins Koma. Als er endlich aufwacht, will er nicht mehr Felix heißen, sondern "Anders", weil er ist nicht mehr der ist, der er vorher war. Vollkommen neue Fähigkeiten und sein veränderter Charakter bringen nicht nur seine Familie, sondern schließlich das ganze Dorf durcheinander. Denn Anders quält ein dunkles Geheimnis, an das er sich selbst nicht erinnern kann – wie an alles, was vor dem Unfall geschah.

Begründung der Nominierungsjury:
Im Hörspiel hallen die ungewöhnlichen, faszinierenden Erlebnisse von Felix lange nach. Die Geschichte wurde von Regisseurin Angeli Backhausen überaus feinfühlig inszeniert, die Charaktere werden so lebendig, als stünde man direkt neben ihnen. Großartiges Ensemble! Die Musik von Rainer Quade öffnet ungeahnte und teils unerwartete Gefühls-welten. Dabei bleibt immer genügend Raum für eigene Assoziationen. Ein spannendes Hörspiel, das der Romanvorlage einen ganz eigenen Hör-Raum zur Seite stellt. Toll!

Aktuelles

– Hörbuchpreis, Veranstaltungen, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: Die Preisträger*innen in sechs Kategorien

In einer Live-Radiosendung des Westdeutschen Rundfunks wurden heute Abend die Gewinner*innen des Deu …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2021: 15 Nominierte im Finale / Preisverleihung am 26. Mai 2021 live auf WDR 5

Die 15 Nominierten für den Deutschen Hörbuchpreis 2021 stehen fest: In fünf Kategorien hat die Nomin …

weiter
– Hörbuchpreis, Presse

Deutscher Hörbuchpreis 2020: Axel Milberg erhält Sonderpreis

Sprecher und Schauspieler Axel Milberg wird mit dem Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises 2020 …

weiter

Wir danken für die freundliche Unterstützung

Teilen

© 2021 Deutscher Hörbuchpreis e.V.